Mein Samsung Galaxy s6 kann nicht angerufen werden

Ausgehende und eingehende Anrufe sind die grundlegendsten Funktionen eines Telefons, aber wir haben viele E-Mails erhalten, in denen sich darüber beschwert haben, dass samsung galaxy s6 kann nicht angerufen werden. Es ist schade, dass ein so fortschrittliches Gerät wie es ist, nicht die grundlegendsten Aufgaben erledigen kann, für die es gebaut wurde.

In diesem Beitrag werde ich Sie durch die Fehlersuche an Ihrem Galaxy S6 Edge führen, der keine Anrufe tätigen und/oder entgegennehmen kann. Der Zweck der Fehlersuche ist es, zu wissen, was das Problem ist. Wenn Sie das Problem kennen, können Sie dann mit der Suche nach einer Lösung fortfahren. Außerdem müssen Sie bei der Fehlerbehebung Folgendes beachten

Wenn Sie andere Probleme mit Ihrem Handy haben, schlage ich vor, dass Sie unsere Galaxy S6 Edge Troubleshooting-Seite besuchen, da sie alle Probleme enthält, die wir seit der Veröffentlichung bereits angesprochen haben.

So verfahren Sie, wenn Ihr Galaxy S6 Edge keine Anrufe tätigen und/oder empfangen kann

Überprüfen Sie die Signalstäbe. Die Fähigkeit, Anrufe zu tätigen und entgegenzunehmen, ist direkt betroffen, wenn es in der Nähe keinen Service gibt oder wenn das Telefon kein Signal vom Turm empfangen kann. Sie können das sofort erkennen, indem Sie sich die Benachrichtigungsleiste oben auf dem Bildschirm ansehen. Wenn es kein Signal gibt, versuchen Sie, das Telefon neu zu starten, da es eine kleine Störung verursachen kann, besonders wenn das Telefon vor dem Problem gut funktioniert hat.
Vergewissern Sie sich, dass der Flugmodus deaktiviert ist. Wenn der Flugmodus aktiviert ist, wird die gesamte drahtlose Kommunikation auf Ihrem Gerät ausgeschaltet. Stellen Sie sicher, dass es während der Zeit, in der Sie Anrufe tätigen oder erwarten, deaktiviert ist.

  • Tippen und ziehen Sie auf der Startseite die Leiste Benachrichtigungen nach unten.
  • Tippen Sie auf das Symbol Einstellungen.
  • Suchen und tippen Sie auf Flugmodus.
  • Schalten Sie die Ausschaltung des Flugmodus um.

Nachdem Sie nun die grundlegende Fehlerbehebung durchgeführt haben, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort, wenn das Problem weiterhin besteht.

Ändern des Netzwerkmodus

Es besteht die Möglichkeit, dass Ihr Telefon so eingestellt ist, dass es ein bestimmtes Netzwerk erkennt, z.B. nur 3G, es kann kein Netzwerk finden, wenn Sie sich in einem Gebiet mit schlechter oder keiner 3G-Netzwerkabdeckung befinden. Ändern Sie in diesem Fall den Netzwerkmodus auf GSM.

1. Rutscht mit dem Finger von der Oberseite des Bildschirms nach unten.
2. Tippen Sie auf das Symbol Einstellungen.
3. Berühren Sie Mobilfunknetze.
4. Tippen Sie auf Netzwerkmodus.
5. Wählen Sie WCDMA/GSM (automatische Verbindung).

Vergewissern Sie sich, dass das Telefon so eingestellt ist, dass es Netzwerke automatisch findet. Wenn das Telefon so eingestellt wurde, dass es Netzwerke manuell findet, geht die Netzwerkverbindung verloren, wenn Sie die Reichweite überschritten haben. Ihr Gerät kann möglicherweise nicht automatisch wieder eine Verbindung herstellen, wenn das Netzwerk wieder verfügbar ist. Um Ihr Gerät so einzustellen, dass es automatisch nach Netzwerken sucht, führen Sie diese Schritte aus:

1. Rutscht mit dem Finger von der Oberseite des Bildschirms nach unten.
2. Tippen Sie auf das Symbol Einstellungen.
3. Berühren Sie Mobilfunknetze.
4. Berühren Sie Netzwerkbetreiber.
5. Ihr Gerät findet Netzwerke in Reichweite.
6. Tippen Sie auf Automatisch auswählen.

Nachdem Sie diese Verfahren durchgeführt haben und das Problem weiterhin besteht, ist es an der Zeit, dass Sie Ihren Dienstanbieter anrufen und einige Informationen überprüfen.

Überprüfen Sie Ihren Kontostatus

Dies ist sehr wichtig, da Ihrem Konto möglicherweise das Tätigen oder Empfangen von Anrufen untersagt wurde. Es kann immer passieren, wenn du deine Rechnung nicht bezahlt hast. Es gibt auch Zeiten, in denen es ein Systemproblem gibt, das die Konten der Abonnenten betrifft. Ihr Provider wird Ihnen mitteilen, ob es ein Problem mit Ihrem Konto oder dessen System gibt.

Überprüfen Sie, ob es in Ihrem Bereich einen Ausfall gibt. Die häufigste Ursache für Ausfälle durch Mobilfunk ist, dass der Turm, von dem Ihr Telefon ein Signal erhält, in der Wartung ist oder einige Probleme hat. Ihr Provider kann Sie darüber informieren oder auch nicht, aber er wird Ihnen zumindest einen Hinweis oder eine Bearbeitungszeit geben, wann das Problem gelöst wird. An diesem Punkt gibt es nicht viel, was du dagegen tun kannst, außer zu warten.

Nun, wenn Ihr Konto in gutem Zustand ist und es keine Ausfälle in Ihrer Nähe gibt und Ihr Telefon immer noch kein Signal empfangen kann oder keine Anrufe tätigen und empfangen kann, ist es an der Zeit, dass Sie das Telefon zur Reparatur einschicken, da es sich schließlich um ein Hardwareproblem handeln könnte.

Wie kann ich den Netzwerkschlüssel anzeigen lassen in Windows 10?

Ein drahtloses Netzwerk ist ein Computernetzwerk, das drahtlose Datenverbindungen zwischen Netzwerkknoten verwendet. Drahtlose Netzwerke sind eine effektive Methode, mit der Haushalte und Unternehmen den kostspieligen Prozess der Kabeleinführung in einem Gebäude vermeiden können.

Die Mehrheit der Nutzer nutzt drahtlose Netzwerke für ihre Internetverbindung. Nur sehr wenige Unternehmen nutzen Kabel als Medium für den Internetverkehr. Diese drahtlosen Netzwerke verfügen meist über einen Netzwerksicherheitsschlüssel, um unnötige Verbindungen zu vermeiden. Manchmal ergibt sich die Notwendigkeit, wenn Sie das Passwort des drahtlosen Netzwerks benötigen, um ein anderes Gerät zu verbinden, das noch nicht verbunden ist. Es gibt mehrere Methoden, mit denen Sie netzwerkschlüssel anzeigen windows 10, die Sie jemals mit Ihrem Computer verbunden haben.

Methode 1: Verwenden von PowerShell

Wir können PowerShell verwenden, um alle auf Ihrem Computer gespeicherten Netzwerkkennwörter abzurufen und in einer externen Notizdatei auf Ihrem Desktop zu speichern. Dies ist eine sehr effektive Methode, die eine einfache Datei mit allen Informationen ausgibt.

  • Drücken Sie Windows + S, um die Suchleiste zu starten. Geben Sie „powershell“ ein und wählen Sie das erste Ergebnis, das zurückkommt. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Run as administrator.
  • Führen Sie im PowerShell-Fenster den folgenden Befehl aus und drücken Sie die Eingabetaste.
    (netsh wlan zeigt Profile an) | Select-String „\:(.+)$“. | %{$name=$_.Matches.Groups[1].Value.Trim(); $_} | %{(netsh wlan show profile name=“$name“ key=clear)}} | Auswahl-String „Key Content\W+\:(.+)$“. | %{$pass=$_.Matches.Groups[1].Value.Trim(); $_} | %{[PSCustomObject]@{ PROFILE_NAME=$name;PASSWORD=$pass }}}} | Format-Tabelle – Umschlag
  • Dieser Befehl gibt alle Netzwerknamen und deren Kennwörter in Ihrer PowerShell aus.
  • Wir können einen weiteren Befehl schreiben, der alle Ergebnisse in einer Datei auf Ihrem Desktop ausgibt. Führen Sie den folgenden Befehl in PowerShell aus und drücken Sie die Eingabetaste.
    (netsh wlan zeigt Profile an) | Select-String „\:(.+)$“. | %{$name=$_.Matches.Groups[1].Value.Trim(); $_} | %{(netsh wlan show profile name=“$name“ key=clear)}} | Auswahl-String „Key Content\W+\:(.+)$“. | %{$pass=$_.Matches.Groups[1].Value.Trim(); $_} | %{[PSCustomObject]@{ PROFILE_NAME=$name;PASSWORD=$pass }}}} | Format-Tabelle -Wrap | Out-File „$env:userprofile\Desktop\WirelessNetworkPasswords.txt“.
  • Navigieren Sie zu Ihrem Desktop und suchen Sie die Datei „WirelessNetworkPasswords.txt“. Öffne es. Hier sehen Sie zwei Spalten: eine für die WLAN-Netzwerk-ID und die andere für das Passwort.

Methode 2: Verwenden der Eingabeaufforderung

Wenn Sie etwas mehr Informationen zu einem Netzwerk benötigen, können wir die Eingabeaufforderung verwenden, um alle Details zu finden. Zuerst werden wir alle gespeicherten Netzwerke auf Ihrem Computer auflisten. Dann notieren wir uns den Namen des Netzwerks und verwenden ihn in einem anderen Befehl, um alle Details darüber herauszufinden.

  • Drücken Sie Windows + S, um die Suchleiste Ihres Startmenüs zu starten. Geben Sie in der Dialogbox „Eingabeaufforderung“ ein. Wählen Sie das erste Ergebnis, das zurückkommt, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Run as administrator.
  • Geben Sie in der Eingabeaufforderung den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste.
    netsh wlan zeigt Profile an
  • Mit diesem Befehl werden alle gespeicherten Netzwerke auf Ihrem Computer mit ihren Namen aufgelistet.
  • Notieren Sie sich den SSID-Namen des Wireless-Profils, von dem Sie das Passwort sehen möchten. Beachten Sie die Kommas und Punkte sorgfältig, da sie einen Unterschied machen können.
  • Nachdem Sie den Namen notiert haben, geben Sie den folgenden Befehl ein und ersetzen Sie „SSID“ durch den Namen, den Sie gerade notiert haben.
    netsh wlan show profile name= „SSID“ key=clear
    Um zum Beispiel das Passwort des Profils von „Admiral Aluminum“ herauszufinden, würden wir den folgenden Befehl schreiben
    netsh wlan show profile name= „Admiral Aluminum“ key=clear
    Sie sehen den drahtlosen Sicherheitsschlüssel auf der Registerkarte Sicherheitseinstellungen und im Feld Schlüsselinhalt. Diese Methode ist nützlich, wenn Sie mehr Details als nur das Passwort des Netzwerks benötigen.

Methode 3: Verwenden von drahtlosen Netzwerkeigenschaften

Wir können auch den Sicherheitsschlüssel eines beliebigen Netzwerks über die Wireless Network Properties abrufen. Diese Methode kann ausgeführt werden, wenn Sie aktuell mit dem Netzwerk verbunden sind. Wir navigieren zu den Details Ihrer Verbindung und holen uns von dort das Passwort.

  • Drücken Sie Windows + X, um das Schnellverbindungsmenü zu starten, und wählen Sie „Netzwerkverbindungen“ aus der Liste der verfügbaren Optionen.
  • Klicken Sie im Fenster Netzwerkverbindungen auf die Option „Adapteroptionen ändern“ oben rechts auf dem Bildschirm.
  • Klicken Sie nun einmal auf das Wi-Fi-Netzwerk und dann auf die oben vorhandene Option „Status dieser Verbindung anzeigen“.
  • Klicken Sie nun auf die Option „Wireless Properties“ unter der Unterrubrik Verbindung.
  • Gehen Sie nun zur Registerkarte Sicherheit. Hier finden Sie unter dem Feld Netzwerksicherheitsschlüssel ein Kontrollkästchen „Zeichen anzeigen“. Klicken Sie darauf.
  • Sie können den Netzwerkschlüssel vor dem Etikett des Netzwerksicherheitsschlüssels sehen.