Vollständige Anleitung zur Verwaltung von Whatsapp-Kontakten

Vollständige Anleitung zur Verwaltung von Whatsapp-Kontakten
Wir lieben es, unsere Messaging-Apps zu verwenden, aber mit mehreren Apps ist es eine unordentliche Aufgabe, sie zu organisieren, da nicht jede App die gleichen Funktionen zur Kontaktverwaltung hat. Seine whatsapp kontakte mit google synchronisieren lassen. Dies gilt auch für WhatsApp. Es ist wirklich einfach, Kontakte hinzuzufügen oder zu löschen, aber wenn Sie beginnen, mehrere Kontakteinträge in verschiedenen Anwendungen zu haben, die versuchen, miteinander zu synchronisieren, kann es schließlich zu einem Duplikatschaden kommen.

Hat deine OCD-Seite schon Panik bekommen? Chill…. wir haben Sie mit dieser vollständigen Anleitung zur Verwaltung von WhatsApp-Kontakten nur für Sie abgedeckt.
1. Kontakte zu WhatsApp hinzufügen
2. Einen Kontakt bei Whatsapp löschen
3. Entfernen von doppelten Kontakten bei Whatsapp
4. Warum Whatsapp Kontaktname nicht angezeigt wird
5. Tipps zur Verwaltung Ihrer Telefonkontakte
Teil 1: Kontakte zu WhatsApp hinzufügen
Das Hinzufügen einer Person zu Ihrer WhatsApp-Kontaktliste ist denkbar einfach, da die App alle in Ihrem Adressbuch verfügbaren Kontaktdaten in ihre Datenbank übernimmt. Wenn Ihre Kontakte also WhatsApp verwenden, erscheinen sie automatisch in Ihrer „Favoritenliste“. Sie müssen jedoch sicherstellen, dass WhatsApp über die Berechtigung verfügt, dies in den Datenschutzeinstellungen Ihres Telefons zu tun.
Wenn Sie sich Sorgen um Ihre Privatsphäre machen, können Sie Ihre Kontakte auch manuell hinzufügen:

1. gehen Sie zu WhatsApp > Kontakte .
2. Klicken Sie auf die Schaltfläche (+), um einen neuen Kontakteintrag zu erstellen.

3. Geben Sie alle Details der Person ein und klicken Sie auf Fertig.

Teil 2: Löschen eines Kontakts bei Whatsapp

Haben Sie schon einmal in Ihrer WhatsApp-Kontaktliste nach unten geblättert und einen leeren oder irrelevanten Kontakteintrag gefunden? Wie oft fragen Sie sich, wo Sie diese Person getroffen haben und warum Sie deren Kontaktdaten haben? Persönlich würden wir diese Art von Einträgen immer löschen, um Unordnung in unseren Telefonen zu vermeiden.
1. Öffnen Sie die Liste Kontakte > und suchen Sie den Kontakt, den Sie löschen möchten. Öffnen Sie den Kontakt.

2. Öffnen Sie das Fenster mit den Kontaktinformationen und klicken Sie auf die Schaltfläche „…. „. Tippen Sie auf die Option Im Adressbuch anzeigen. Das Löschen des Kontakts bedeutet, dass er nicht nur in Ihrer WhatsApp-Liste, sondern auch in Ihrem Adressbuch gelöscht wird.

Teil 3: Entfernen von doppelten Kontakten bei Whatsapp

Doppelte Kontakte treten in der Regel auf, wenn Sie Ihr Telefon auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, SIMs ändern oder versehentlich Kopien Ihrer Kontakte erstellen. Sie sollten in der Lage sein, doppelte Kontakte genauso wie eine normale Löschaktion manuell und individuell zu löschen (siehe die obigen Schritte). Dies wird jedoch viel Zeit in Anspruch nehmen und wenn die Kontakteinträge unterschiedliche Datensätze enthalten, wäre es wahrscheinlich viel einfacher, Ihre Kontakte zusammenzuführen.
Der einfachste Weg, diese Daten zusammenzuführen, ist wahrscheinlich die Verwendung Ihres Gmail-Kontos – stellen Sie einfach sicher, dass Sie Ihr Gmail mit Ihrem Handy synchronisiert haben:
1. Öffnen Sie Ihr Gmail-Konto. Klicken Sie auf die Schaltfläche Gmail – ein Dropdown-Menü wird angezeigt. Klicken Sie auf Kontakte, um auf alle Ihre Kontakte zuzugreifen.

2. Klicken Sie auf Mehr und klicken Sie anschließend auf die Option Duplikate suchen & zusammenführen…., wenn Sie dazu in der Lage sind.
3. Gmail wird dann alle duplizierten Kontakte aufnehmen. Klicken Sie auf Zusammenführen, um Ihre Kontakte mit den entsprechenden Einträgen zusammenzuführen.

Da Sie Gmail bereits mit Ihrem Handy synchronisiert haben, sollte Ihre WhatsApp-Kontaktliste nun aktualisiert werden.

Teil 4: Warum Whatsapp Kontaktname nicht angezeigt wird

Erscheinen Zahlen anstelle der Namen Ihrer Kontakte? Dies ist ein recht häufiges Problem, mit dem viele Menschen konfrontiert sind. Wenn Sie versucht haben, die App zu schließen und neu zu starten, gibt es mehrere Gründe, warum dies passieren könnte:
1. Ihre Kontakte verwenden WhatsApp nicht. Sie werden nicht in deiner Liste erscheinen, wenn sie nicht bei der App registriert sind.
> 2. Sie haben die Telefonnummer Ihres Kontakts nicht richtig gespeichert. Dies geschieht oft, wenn sie in einem anderen Land leben. Um dies zu lösen, stellen Sie sicher, dass Sie ihre Telefonnummern im vollen internationalen Format speichern.
3. Sie verwenden eine ältere Version von WhatsApp – stellen Sie sicher, dass Sie Ihre App aktualisieren, wenn Updates verfügbar sind.
4. Ihre Kontakte sind für Ihre Anwendungen möglicherweise nicht sichtbar. Um die Sichtbarkeit zu aktivieren, gehen Sie zu Menü > Einstellungen > Kontakte > Kontakte > Alle Kontakte anzeigen. Dies sollte Ihr Problem sofort lösen.

Wenn Sie sie immer noch nicht sehen können, aktualisieren Sie Ihre WhatsApp: WhatsApp > Kontakte > Kontakte > ….. > Aktualisieren

Teil 5: Tipps zur Verwaltung Ihrer Telefonkontakte

In der heutigen Zeit ist es schwer, mit der Vielzahl der von uns eingesetzten Technologien Schritt zu halten. Sie sind fantastisch in dem, was sie tun, aber manchmal verursachen sie ein heißes Chaos auf unseren Telefonen. Wir jonglieren mit mehreren Konten und Kontakten für verschiedene Zwecke.
Ich hatte einmal über Hunderte von Kontakten auf meinem Handy, aber lass dich nicht täuschen. Es ist nicht so, dass ich wichtig wäre, es war, weil ich desorganisiert war. Für eine Person hatte ich mehrere Einträge, z.B. Sis‘ Mobile, Sis‘ Office, Sis‘ Mobile 2 etc. Ich musste ewig scrollen, um die richtige Person zu finden, die ich anrufen oder SMS schreiben möchte!
Also, wie habe ich mich aus diesem Schlamassel herausgeholt? Hier ist die Vorgehensweise:
1. Fassen Sie alle meine Kontakteinträge einer Person zusammen – so habe ich jetzt statt 10 Einträgen auf meiner Schwester nur noch einen und alle ihre Kontaktdaten werden zusammen geortet.
2. alle meine Kontakte sichern, so dass ich nicht jeden dazu auffordern muss, seine Kontaktdaten zu senden und mein Telefon wieder zu beschädigen.